Die kalte Jahreszeit bricht an – Der Winter – und die perfekte Deko für diese Jahreszeit sind Kerzenständer

KerzenständerWer kennt es nicht – das Gefühl, wenn die Tage kälter werden, es früher dunkel wird und wir uns gerne Zuhause bei einer Tasse Tee unter der Bettdecke verkriechen möchten. Der Winter ist die Jahreszeit, bei der wir sofort an Schnee, Eis und meistens auch das weihnachtliche Fest denken. Es werden wieder Plätzchen und Kekse gebacken, die Kinder bauen Schneemänner und Zuhause werden schöne Kerzenständer dekoriert.

So wird aus dem Winter die besinnliche Zeit. Mit der passenden Dekoration kann man der kalten, trüben Jahreszeit aber auch eine wundervolle, besinnliche Atmosphäre abgewinnen. Sehr schön machen sich Kerzenständer in edlem silber oder mit Figuren, die weihnachtliche Motive darstellen. Ob Engel, ein Krippenspiel, Weihnachtsmänner, die auf Schlitten sitzen, oder zahlreiche weitere Sinnbilder für die besinnliche Weihnachtszeit – all diese Motive lassen sich schön als Dekorationsfigur in der Wohnung platzieren.

Ganz besonderer Dekorationsartikel sind auch sogenannte Fensterbilder. Diese bestehen aus einer dünnen Folie, die sich an den Fenstern anbringen lässt. Nach Belieben kann die Folie wieder vollkommen rückstandslos von den Fenstern gelöst werden und kann somit perfekt nur zur Winterzeit angebracht werden. Hierbei sind deinen Wünschen, was die Größe, Form und Farbe dieser Bilder angeht, keinerlei Grenzen gesetzt. Um mit einfachsten Mitteln im Winter die eigene Wohnung zu dekorieren, solltest du auf Elemente aus der Natur setzen.

So gibt es zahlreiche verschiedene behandelte Hölzer, Tannenzapfen oder Zweige zu kaufen. Diese sind mit einem speziellen Überzugsmittel bearbeitet, das das Naturmaterial vor Verwitterung schützt, seine schöne Optik bewahrt und geruchsneutralisierend wirkt. Um diese natürlichen Elemente noch mehr zu verschönen eignet sich Kunstschnee sehr gut. In Dosen befindet sich weißer, fluffiger Kunstschnee, der auf die Naturelemente gesprüht werden kann. Die besprühten Objekte wirken dann, als seien sie eingeschneit worden, was einen weihnachtlichen Eindruck vermittelt. Gemeinsam mit einem schönen Kerzenständer dekoriert kommt eine richtige Wohlfühlatmosphäre auf.

WUNDERSCHÖNE KERZENSTÄNDER

Kerzenständer in beliebigen Ausführungen

Besonders schön sind Dekorationen mit Kerzen. Damit diese nicht das Wachs auf der Unterlage verteilen, auf der sie platziert werden, sollten Kerzenständer verwendet werden. Hierbei handelt es sich um Halterungen für die Kerzen. Das brennende Wachs bekommt so einen sicheren, festen Stand, was ein umfallen vermeidet. Oftmals liest man zur weihnachtlichen Zeit, dass es zu Hausbränden gekommen ist. Dies kann durch die Verwendung von sicheren Kerzenständern verhindert werden.

Die Variationen der Halterungen für die zahlreichen Kerzen sind erstaunlich. Das bekannte, schlichte Design, bei dem eine oder mehrere Kerzen auf einem einfachen Ständer gehalten sind passt besonders gut zu einer schlichten Wohnungseinrichtung. Es wirkt edel und hat dennoch einen besonderen Charme. Solche Kerzenständer gibt es in verschiedenen Größen. Klein und kompakt macht sich der Kerzenständer auf dem Tisch sehr schön. Wer lieber einen Kerzenständer auf den Boden stellen möchte, sollte die Variante mit mindestens einem Meter Standhöhe bevorzugen. Diese lassen sich auf den Boden stellen und präsentieren die Kerze in einer bestimmten Höhe.

Wer einen ausgefallenen Ständer für seine Kerzen haben möchte, der sollte sich nicht von Farben und Formen abschrecken lassen. Die Formauswahl beginnt bei noch relativ schlichten Bogenformen. Diese ordnen die Kerzen in einem Bogen an, sodass an höchster Stelle eine einzige Kerze steht, links und rechts daneben in abgestufter Form zwei Kerzen und so weiter. Oftmals sind diese Kerzenbögen mit dekorativen Elementen geschmückt, die passend zur winterlichen Jahreszeit Motive vom Christkind bis hin zu Rentieren enthalten kann.

Die Wahl der Materialien

Bei der Wahl des Materials werden deinen Wünschen ebenso zahlreiche Ausführungen angeboten. Einfache Aluminiumausführungen ermöglichen eine besondere Einbringung von winterlichen Dekoelementen durch Ausstanzen des Materials. Die Aluminium- oder Blechhalterungen werden von Sternchen, Schneeflocken und ähnlichen Konturen geziert. Bei den hölzernen Variationen sollte darauf geachtet werden, dass das Material besonders gut verarbeitet ist. Kleine Späne können schnell entflammen, wenn Funken der Kerze auf das Material überspringen. Daher ist bei der Wahl eines Kerzenständer aus Holz besondere Vorsicht geboten.

Dennoch macht sich das Material besonders gut als rustikales, besinnliches Element zum Zieren von Wohnzimmern, Schlafzimmern oder Esszimmern.Zudem ist bei der Wahl der Materialen darauf zu achten, dass diese sich gut miteinander in Kombination ansehen lassen. Holz sollte nur dann mit metallischem Material kombiniert werden, wenn sich farbliche Akzente in beiden Kerzenständern wiederfinden lassen. So eignet sich weißes Holz gut in Ergänzung mit weiß lackiertem Aluminium oder Stahl.

Lass dich begeistern von leuchtendem Kerzenschein

Zum Einrichten einer Wohnung mit Kerzenständer solltest du darauf achten, dass alle Kerzenständer einem einheitlichen Design entsprechen. Bei der Farbauswahl ist es besonders wichtig, dass ein erkennbares, gleichbleibendes Schema durch alle Kerzenständer gezogen ist. Dies vermittelt einen atmosphärischen, ruhigen Eindruck, der zum Entspannen einlädt.

Kerzen vermitteln Ruhe, Besinnlichkeit, sowie Wärme. Für die perfekte Dekoration deiner Wohnung solltest du auf keinen Fall auf Kerzen und dazu passende Kerzenständer verzichten. Verleihe deiner Wohnung ein herzliches Ambiente, bei dem man gerne zur Ruhe kommen möchte.

Kerzenständer machen das Leben schöner

Der Weihnachtsbaum

Das wohl bekannteste Dekorationsobjekt zur Weihnachtszeit ist der Christbaum. Dieser wird mit Lametta, Lichterketten und vielen weiteren wundervoll besinnlichen Objekten behängt. Solche Lichterketten waren in früheren Zeiten oftmals nicht vorhanden, sodass man auf altherkömmliche Kerzen gegriffen hat.

Kerzen sind in der winterlichen Jahreszeit tolle Dekorationsartikel. Ihre Flamme verbreitet leichte Wärme, vermittelt einen gemütlichen Eindruck und macht aus jedem Raum deiner Wohnung einen angenehmen Ort. Wenn der Weihnachtsbaum im Mittelpunkt steht kannst Du dem Raum eine tolle Atmosphäre geben in dem Du Kerzenständer in verschiedenen Größen dekorierst. Durch das warme Kerzenlicht fühlt man sich richtig wohl und genießt die Zeit.

 

Kerzenständer kaufen Teaser